BLOG BEITRAG zu AROMA - THERAPIEN

Aroma Therapie in Braunschweig
kosmetikpraxis-braunschweig-berit-fusspflege-manikuere-wellness-akne-first-time

Aromatherapie für eine gesunde, schöne Haut in jedem Alter

Bei einer Aromatherapie werden Körper, Geist und Seele in Einklang gebracht. Die Kraft der Natur wird genutzt, um das Wohlbefinden des Kunden zu steigern. In Braunschweig hat die Nutzung von ätherischen Ölen eine lange Tradition. Hier finden Sie alle wichtigen Informationen und Aufklärung über die kosmetische Behandlung.

Aufklärung: Was ist eine Aromatherapie?

Bei der Aromatherapie werden natürliche Duftstoffe eingesetzt. Sie basiert auf ätherischen Ölen. Das sind aus Pflanzen gewonnene Duftstoffe. Viele Öle enthalten dabei Kamille, Thymian, Rosmarin und Sandelholz. Die Therapie findet unter anderem Einsatz in der Kosmetik. Ob als wohltuende Massage oder entspannendes Körperöl: Es ist sinnvoll, sich von einem unserer Aromatherapeuten in unserer Praxis in Braunschweig beraten zu lassen, um Ihrer Haut endlich etwas Gutes und Richtiges zu tun.

Die Heilkraft der Kräuter

Die Heilkraft der Kräuter wurde schon vor tausenden von Jahren eingesetzt. Das Wissen um ihre Wirkung ist alt und geschätzt. In einem 5.000 Jahre alten pakistanischen Grab wurde ein Destillationsgerät aus Ton gefunden. Seitdem ist klar: Schon zu dieser Zeit wurden ätherische Öle hergestellt. Damals kannte man den Begriff der Therapie natürlich noch nicht. Zu seinem Namen kam die Anwendung durch den Chemiker René-Maurice Gattefossé. Der Franzose setzte sich intensiv mit den Pflanzenessenzen auseinander. Seine Ergebnisse und die Kräfte der Heilung publizierte er im Jahr 1936 in einem Buch.

Ätherische Öle wirken unmittelbar

Ätherische Öle enthalten sogenannte Monoterpene. Diese können leicht durch Zellmembranen dringen und sind nach wenigen Minuten im Blut angekommen. Wer in den Ölen badet, nimmt die Stoffe sowohl über die Haut als auch über die Nasen- und/oder Bronchienschleimhaut auf.

Die Stoffe wirken nicht nur unmittelbar, sie haben auch direkten Einfluss auf die Stimmung eines Menschen. Die Öle können dabei beruhigend oder vitalisierend und anregend sein. Das kommt ganz auf die gewünschte Wirkung an. Fühlen Sie sich zum Beispiel gestresst und unausgeglichen, sollten Sie ein entspannendes Öl wählen. Über den Geruch wird der Sinnesreiz animiert. Die Öle können Menschen sogar Aufwind in ihrem Leben verleihen. Eine kosmetische Anwendung mit Jasmin hilft bei depressiven Verstimmungen.

Sehr oft eingesetzt wird die Wasserdampfdestillation. Die gewonnenen Extrakte finden Anwendung in Ganz- und Teilbädern, als Kompressen, als Hautmittel, als Massageöl oder in Duftkerzen.

Die Therapie mit Kräutern und Ölen verbessert das seelische und körperliche Wohlbefinden und kann Sie wieder zu Ihrer inneren Mitte führen. Das spiegelt die Haut wider. Im Wellness-Bereich ist das Naturheilverfahren daher sehr beliebt und wird auch in unserer Praxis eingesetzt. Unser Ziel: Das Wohlgefühl zu stärken und die Gesundheit auf natürliche Art zu fördern.

Weitere Einsatzgebiete sind:
-Erkältungen, z.B. zum Inhalieren
-Magenbeschwerden
-zur Beruhigung bei Stress
-Steigerung der Konzentration

Die Heilkraft ist so groß, da die Inhaltsstoffe der Öle fettlöslich sind und so zum Beispiel direkt über die Haut aufgenommen werden können. Des Weiteren sind die pflanzlichen Duftstoffe ideal für Allergiker. Viele Duftstoffe in Kosmetika führen zu allergischen Reaktionen und einem ungesunden Hautbild. Anders ist dies bei pflanzlichen Stoffen. Die Kraft der Natur kann die Hautgesundheit fördern.

Kosmetik: Endlich schöne Haut

Naturkosmetik boomt. Egal ob mit 20, 40, 60 oder im hohen Alter: Eine schöne Haut trägt zum Wohlbefinden und einem guten Selbstbewusstsein bei. Nicht umsonst wird die Phrase “sich in seiner Haut wohl fühlen” so oft verwendet. Das Naturheilverfahren kann genau das ermöglichen und für eine schöne Haut sorgen, die durch Innen strahlt. Auch bei unreiner oder trockener Haut lassen sich mit der Therapie sehr gute Ergebnisse erzielen. Welche Öle bei der Therapie in unserer Praxis verwendet werden, hängt von den individuellen Wünschen und Ausgangslagen des Kunden ab. Die kosmetischen Anwendungen werden von den Aromatherapeuten mit dem jeweiligen Kunden besprochen. Dazu zählt eine umfassende Hautanalyse. So kann eine persönliche Therapie gestartet werden, die zum Erfolg führt. Anwendbar sind Gesichts- und Körperöle, Gesichtsdampfbäder, Massagen mit Öl, Cremes und Tonikums. Für empfindliche Haut eignen sich die Kräuter und Pflanzen Jasmin, Geranium, Römische Kamille, Lavendel und Rose. Wer unter fettiger Haut leidet, sollte auf Stoffe wie Zypresse, Zedernholz, Sandelholz oder Bergamotte zurückgreifen.
Teebaumöl lindert das Leiden bei Neurodermitis. Unsere Praxis bietet nach einer Hautanalyse an, die Öle am ganzen Körper als auch nur an bestimmten Körperstellen aufzutragen oder einzumassieren.

Anti Aging mit Naturkosmetik

Die aromatische Therapie lässt sich ideal mit einer natürlichen Hautpflege verbinden. Die Extrakte verfügen über zahlreiche Anti-Aging-Eigenschaften und sorgen für ein frisches Hautbild. Kleine Fältchen bereichern und sprechen von Lebenserfahrung und lachenden Zeiten. Doch wer seiner Haut etwas Gutes tun willen, hält sie mit pflegenden Elementen bei guter Gesundheit. Die natürlichen Stoffe können die Haut mit Feuchtigkeit versorgen und sogar Entzündungen hemmen. Kamille wirkt als Öl beispielsweise entzündungshemmend. Minze kann kühlen. Müde Haut ist mit regelmäßigen Anwendungen kein Thema mehr.

Myrrhe als Verjüngungskur

Myrrhe zählt zu den älteren Heilpflanzen der Welt. Gewonnen wird das heilende Öl aus dem Harz des gleichnamigen Myrrhebaums. Myrrhe galt schon immer als besonders hautverträglich und kann zur Hautgesundheit beitragen. Das Öl wirkt antioxidativ, sprich es beugt Falten vor. Für die Pflege von reifer Haut sind diese Kräuter ideal.

Tipp: Schöner Duft für das Haar

Wer von den aromatischen Düften nicht genug bekommen kann, sollte eines der Öle doch mal für das Haar probieren. Naturkosmetik ist auch für die Pflege der Haare und Kopfhaut empfehlenswert. Bei der Anwendung wird das entsprechende Basisöl verdünnt und wird danach ins Haar gegeben. Das Öl kann aber auch als reines Beautyprodukt genutzt werden. Beduften Sie Ihr Haar mit Ihrem Lieblingsöl. Es wird Sie durch den Tag begleiten und eine seelische Stütze sein. Geben Sie zum Beispiel einen Tropfen Rosenöl direkt auf die Bürste. Beim Kämmen verteilt sich der Duft sehr fein.

Wichtige Nährstoffe für die Haut

Die Pflanzenessenzen versorgen Ihre Haut mit wichtigen Nährstoffen. Jede Pflanze besitzt wichtige Stoffe in sich, die Haut, Geist und dem gesamten Körper helfen können. Kosmetik arbeitet immer häufiger mit der Kraft der Natur. Erfrischen Sie sich und Ihre Haut direkt aus der Umwelt. Ihre individuelle Therapiemöglichkeit und weitere kosmetische Anwendungen setzen auf die Wirkung, die Sie für Ihr Leben benötigen.

 

Wir von der Kosmetikpraxis Berit

Uns, von der Kosmetikpraxis Berit, gibt es bereits seit dem Jahr 1988 in Braunschweig und unser Motto ist „Ihr Anspruch ist unser Antrieb“. Die Kosmetikpraxis wird von Berit Becker-Hoffmann betrieben und wurde bereits mehrfach als eine der besten ausgezeichnet – und das deutschlandweit. Wir haben uns auf die Bereiche Kosmetik und Wellness spezialisiert und wollen Ihnen hier stets nur das Beste vom Besten bieten. Wir richten uns an anspruchsvolle Kundinnen und Kunden. Und das tun wir in erster Linie durch einen persönlichen und individuellen Service sowie durch ein herzliches, entspanntes und gepflegtes Ambiente. Dadurch wollen wir Wohlbehagen und fachlich versierte Kompetenz vermitteln, während wir selbst die unausgesprochenen Wünsche und Bedürfnisse unserer Kunden erfüllen. Wir wollen aber nicht nur Ihrer Haut etwas Gutes tun, sondern auch Sie dazu anregen, einfach mal für ein paar Stunden den Alltag zu vergessen und loszulassen. Gemeinsam mit unseren hochwertigen Behandlungsmethoden und Produkten, verschwindet dabei oftmals nicht nur der Stress, sondern auch so manches Fältchen.

Wir bieten pflegende und verwöhnende Behandlungen für den Körper und das Gesicht an, aber auch Rituale, die Ihre Seele beleben und neue Kräfte in Ihnen wecken. Zwar widmen wir uns dabei in erster Linie der Haut, was nahe liegt: Immerhin ist sie es, die uns täglich vor äußeren und inneren Belastungen schützt. Belastungen wie einer fehlerhaften Ernährung, Erkrankungen oder einem eher ungesunden Lebensstil, der wenig Schlaf, viel Stress oder den häufigen Genuss von Alkohol und Nikotin beinhaltet. Darüber hinaus ist unsere Haut allerdings auch Tag für Tag zahlreichen Umweltgiften ausgesetzt. All das belastet die Haut und bringt sie aus dem Gleichgewicht: Und das spürt man meistens nicht nur, man sieht es ihr auch an. Wir wollen also nicht nur Ihren Geist und Ihre Seele wieder ins Gleichgewicht bringen, sondern auch Ihre Haut.

Sie sind neugierig geworden und wollen uns und unser Behandlungsprogramm näher kennenlernen? Dann vereinbaren Sie einen Termin unter:

Buchen Sie jetzt Ihren persönlichen Termin online (Hier klicken)

Wir freuen uns auf Sie!

Eure Berit Becker-Hoffmann mit Team